Skip to main content

IHF-Mini-Modul: „Gesundheitliche Auswirkungen der Klimakrise in der Hausarztpraxis“

Download
Download is available until [expire_date]
  • Version
  • Download 1
  • Dateigrösse 31 MB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 30. April 2024
  • Zuletzt aktualisiert 30. April 2024

Autor:innen: Friederike von Gierke, Dr. Marischa Fast und Max Bürck-Gemassmer
Gültigkeit: 12 / 2025

Inhalt:
Das Mini-Modul „Gesundheitliche Auswirkungen der Klimakrise in der Hausarztpraxis“ behandelt die Grundlagen zu Klima und Gesundheit und fokussiert zwei weitere Aspekte:

  • Gesundheitsschutz vor klimabedingten Gesundheitsrisiken
  • Präventionsberatung zu klimafreundlichen und gesunden Lebensstilen („klimasensible Gesundheitsberatung“)

Zu den klimabedingten Gesundheitsrisiken gehören insbesondere Hitze, respiratorische Erkrankungen, Allergien und psychische Belastungen. Die Präventionsberatung nimmt die Co-Benefits bei einem zugleich klimafreundlichen, als auch gesundem Lebensstil in den Blick. In einer optionalen Fallarbeit kann die Kommunikation zu Themen der klimabedingten Erkrankungen oder Co-Benefits im Rahmen der klimasensiblen Gesundheitsberatung vertieft werden.

Zugang zu den Inhalten des IhF-Mini-Moduls (Foliensatz, Patientenflyer, Literaturhinweise, Lernerfolgskontrolle) erhalten die Mitglieder des Deutschen Hausärzteverbandes über die Geschäftsstellen der Landesverbände.

Leave a Reply