Skip to main content

IHF-Mini-Modul: „Orale Antikoagulation bei nicht valvulaerem Vorhofflimmern“

Download
Download is available until [expire_date]
  • Version
  • Download 1
  • Dateigrösse 16 MB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 30. April 2024
  • Zuletzt aktualisiert 30. April 2024

Autoren: Herr Dr. med. Alexander Liesenfeld, Amöneburg; Herr Dr. med. Hans-Otto Wagner, Lübeck Gültigkeit: 02 / 2025

Inhalt:
Das Minimodul „Orale Antikoagulantien bei nicht-valvulaerem Vorhofflimmern“ vermittelt Sicherheit im Umgang mit der Antikoagulation. Durch die damalige Markteinführung der neuen oralen Antikoagulantien (NOAK) ist eine gewisse Verunsicherung entstanden. Manche sprechen von einem Paradigmenwechsel, andere von unkalkulierbaren Risiken. Sind wir ausreichend informiert? Sind vielleicht doch die Risiken der Medikamente größer als vermutet? Wie ist die Datenlage? Welche Überwachungsroutinen sind nötig? Hat sich die Indikation geändert? Welche Kontraindikationen gibt es? Was sagt die Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin?

Zugang zu den Inhalten des IhF-Mini-Moduls (Foliensatz, Patientenflyer, Literaturhinweise, Lernerfolgskontrolle) erhalten die Mitglieder des Deutschen Hausärzteverbandes über die Geschäftsstellen der Landesverbände.